Donnerstag, 19. Lethemond a.U. 158

EINRITT DER INCLYTA?
In unserem Vademecum steht für die heutige Sippung: „Achtung! Morgenstraich! Vorwärts, marsch!“ – Einritt der Inclyta Basilea (25).
BASILEA-webDas Reych Basilea wurde als das 25. Reych Schlaraffias 1880 gegründet. Als solches ist es auch in den Verzeichnissen der Schlaraffia (Stammrolle, Sippungsfolgen a.U 158/159, Chronik Allschlaraffia) aufgeführt. Allerdings findet man dabei nirgends das Beiwort „Inclyta“. Nur in der Bezeichnung der Heimstätte der Basilea im UHU-Netz taucht „Inclyta Basilea“ auf. Vermutlich soll das vorgesetzte Adjektiv die Seite der Schlaraffia Basilea von den anderen Basilea-Seiten abgrenzen.
Aber was hat sich der Oberschlaraffenrat der Haidelberga bei der Formulierung der Sippungsfolge dabei gedacht? Wohl nicht, dass eine Internetseite einreiten soll. Also wahrscheinlich gar nichts.
Als Mitglied dieses Gremiums kann der Netzvogt als Entschuldigung nur anführen, dass er dem vorschlagenden Oberschlaraffen blind gefolgt ist – oder wiedermal gepennt hat.
Nun warten wir gespannt auf den Einritt unserer schlaraffischen Freunde aus Basel und hoffen, dass sie uns etwas mehr über dieses mysteriöse „Inclyta“ sagen können.
UHU der Haidelberga (53)

BESONDERE EINLADUNGEN

Einladungen, die beim Netzvogt angekommen sind:

LETHEMOND a.U. 158
14. Lethemond, Hohenschramberg: Liebesmahl
15.-21. Lethemond, Pfalzbruggen, Ausritt in die Steiermark
17. Lethemond, Porta Hercyniae: Ehrungen
22. Lethemond, Wormatia: Vortrag „Auf den Spuren der Nibelungen in Worms“
30. Lethemond, An der Weinstraße: Reychsausritt gen Im Rosenhag und Ingoldia

WINDMOND a.U. 158
6. Windmod, Pfalzbruggen: Verschobene Sippung „Aus Meer und See“
6. Widmond, Landes-Aue: Saumagen-Atzung Terminänderung
17. Windmond, Vindokraten: AHA-Ordensverleihung 

UHU der Haidelberga (53)