29. Eismond a.U. 160 | Junkertafel Führung Kurpfälzische Museum “Unwirklichkeiten”

Datum: 29. Januar 2019
Thema: Junkertafel Führung Kurpfälzische Museum "Unwirklichkeiten"
Details: Nur für angemeldete Schlaraffen. Hier anmelden.

Es ist der Junkertafel der hohen Haidelberga dank Ihrer hohen Aufgeschlossenheit für das schlaraffische Ideal der Kunst gelungen, eine außerordentliche Führung zu arrangieren!

Es geht um das besondere Kurpfälzische Museum und die dort aktuell laufende Ausstellung “Unwirklichkeiten”, die große Werke nach Heidelberg geholt hat und dem Heidelberger Licht besondere Aufmerksamkeit widmet.

Die Führung wird geleitet vom Direktor des Museums daselbst, Prof. Dr. Frieder Hepp, und findet statt am

Dienstag, 29.1.2019, 15 -17 Uhr.

Die Führung ist offen für alle Schlaraffen der Haidelberg sowie für alle Freunde aus naheliegenden sowie nahestehenden Reychen, gerne nebst Tross.

Bitte meldet Euch bei Mitgliedern der Junkertafel an; die Führung braucht mindestens 15 Teilnehmer, die Zahl ist aber nach oben hin nicht begrenzt. – Wollet die Anhänge beachten, wobei am Ende des Leporellos einige Kunstwerke, die zu sehen sind, gezeigt werden.

In Freude und in Treuen fest, das Herz hoch grüßt mit wackerem und gestrengem Lulu alle Wege
Stets der Eure
Rt Hackteufel von Nie-Wo
von des Reyches Gnaden Junkermeister der hohen Haidelberga (53)